Gedanken für meine Prinzessin
Taufe 04.12.2005
Taufsprüche
Freundschaften
Schutzengel
Nachdenkliches
Wir in Gottes Hand.
Kinder werden nicht gefragt
Wie gut, dass es Oma und Opa gibt!
Wir bauen eine Brücke
10 Gebote
Glaube, noch Zeitgemäß?
Erläuterung zum Gebot 4
Familienkonflikt
Enkel - Großmutter
Mit Kleinkindern philosophieren
Wie können Eltern die Konzentrationsfähigkeit ihre
Wie können Eltern ihren Kindern beim Spracherwerb
Sprache lernen
Erzählen, vorlesen, selber lesen
Bewegung macht Kinder klug
Kinder brauchen Kinder
Soziale Kontakte zwischen Kleinkinder
Was Kinder über Streit und Konfliktlösungen denken
Nur ein Kinderspiel? - oder: Wie Spielen bildet
Vertrautheit fördert und erleichtert den sozialen
Kleinkindforschung und Kleinkindbetreuung
Kreativität der Kinder
Selbstbewusstsein der Kinder stärken
Nachdenkliches
Das Jahr 2006
Kindergedichte
Kindergedichte
Tagebuch eines Kleinkinds 1
Tagebuch eines Kleinkinds 2
Sinnsprüche für Kinder
Halloween
Kindermärchen in Kindergarten und Hort
Abends ein altes Märchen vorlesen - warum nicht:
Martinslieder
Bommel Brummbär und sein Freund Ferdy
Die Fieberelfen
Unser Schnuffi
Frosch Frederiks Geburtstag!
Kinderfragen

Warum schreien Babys so laut

Meine kleine Prinzessin hatte eine ernsthafte Frage, auf die folgende Antwort gab:

Ich habe Oma gefragt warum denn die Babys so laut schreien und Oma hat geantwortet:

Säuglinge sind hilflose Wesen, die ganz und gar auf die Fürsorge und Hilfe der Erwachsenen angewiesen sind. Da Babys noch nicht sprechen können, schreien sie einfach los, wenn sie sich unbehaglich fühlen. Für die Erwachsenen ist das ein Zeichen, dass dem Baby etwas fehlt. Eltern können meistens ganz gut verstehen, was das Baby wirklich will - ob es zum Beispiel Hunger hat oder vielleicht Schmerzen. Babys schreien auch, wenn sie schlafen möchten, wenn ihnen kalt ist oder wenn ihre Windeln nass sind. Das Gebrüll von Babys kann sogar lauter sein als das Schreien von Erwachsenen. Das hat seinen guten Grund: Denn auf diese Weise hat die Natur dafür gesorgt, dass man das hilflose Baby nicht überhört.







Meine kleine Prinzessin


Kontakt